Die Chorwerkstatt: singen – bewegen – darstellen

Unser neues Musical: Schockorange oder der Traum vom Gewinnerrhythmus

Weitere Informationen zum Musicals und zum Vorverkauf erhalten sie >>HIER<<

Flyer_Schockorange

 

 

15 Jahre Hand in Hand: Die Chorwerkstatt feierte Geburtstag

Foto 15 Jahre Chorwerkstatt
Den Abschied vom „Bergfieber“ feierte die Chorwerkstatt mit zwei Zusatzvorstellungen am 23. und 24. Januar 2016 mit einer Überraschung: am Ende der letzten Vorstellung zogen Jugendchormitglieder feierlich mit 15 handgefertigten Gummibärentorten durch den Saal auf die Bühne, um an die Gründung der Chorwerkstatt vor fast auf den Tag genau 15 Jahren zu erinnern. Zuvor konnten sich die Zuschauer in zwei ausverkauften Vorstellungen in der Nürtinger Stadthalle K3N davon überzeugen, was aus dem Chorverein geworden ist, den im Januar 2001 43 engagierte Sängerinnen und Sänger gegründet hatten.
Bei „Bergfieber“ zelebrierten unter begeisterten Szenen-Applaus erneut 130 kleine und große Chorwerker aus vier Chorgruppen das Motto „Singen – Bewegen – Darstellen“ gemeinsam auf der Bühne und Vereinsmitglied Klaus Rau hob in seiner kurzen Ansprache gerade dieses Miteinander der Generationen als eine besondere Stärke der Chorwerkstatt hervor. Besonders stolz könne man auf die bestens aufgestellte Jugendarbeit blicken, die „Talentschmiede“ des Vereins. Als „Herz der Chorwerkstatt“ bezeichnete Klaus Rau die beiden Chorleiterinnen Gudrun Fahr und Heike Weis, die seit 15 Jahren den Verein von Erfolg zu Erfolg geführt hätten. Dies geschah immer Hand in Hand mit Katrin Werner, der Leiterin der Kleinsten, und vielen weiteren engagierten Kräften. Mit einigen der Gummibären-Torten dankten die Chorwerker wichtigen Weggefährten, die übrigen werden sich die Sängerinnen und Sänger schmecken lassen. Für neue Musical-Projekte haben die Vorbereitungen bereits begonnen.
Foto 15 Jahre Chorwerkstatt 1 (3)
Foto 15 Jahre Chorwerkstatt 3


Wir sind eine singbegeisterte Truppe ohne Alters- und Ortsgrenzen, gegründet 2001.
Wir schmieden kreative Ideen und gehen neue Wege der Chormusik.
Wir feilen an unseren Stimmen, Ausdruck, Choreografien und Schauspiel.
Wir fördern Kinderstimmen, Persönlichkeitsentwicklung, Talente jeden Alters.
Wir gestalten große Bühnenprojekte.
Wir experimentieren mit verschiedenen Stilrichtungen und Ideen.
Wir bieten Programme vom A-cappella-Gesang bis zur opulenten Bühnenshow.
Wir freuen uns auf weitere engagierte Chorwerker jeden Alters.